Mehrwert für Straße und Schiene

Die RailRunner®-Lösung:

  • Ein patentiertes Schienen-”Drehgestell”, das einen Sattelauflieger oder ein
    Containerchassis auf der Schiene hält;
  • Erreicht Lade- und Abladezeiten, die mit den heutigen Marktstandards
    vergleichbar sind;
  • Liefert die “Terminal Anywhere™“-Technologie, so daß teuere Kräne, Greifstapler und eine umfangreiche, kostspielige Bodenvorbereitung entfallen, was pro Terminal Investitionen bis zu 80% oder einer zweistelligen Millionenhöhe einspart;
  • Ermöglicht, daß intermodale Züge direkt unter der Oberleitung (Fahrdraht), ohne teures Rangieren mit Diesellokomotiven, zusammengestellt und auseinander genommen werden;
  • Ist grundsätzlich völlig kompatibel mit bestehenden zentralisierten, intermodalen Terminals im Hinterland und den Seehäfen;
  • Schnellere Anpassung an Marktveränderungen der Ladungsträger ohne Neuinvestititonen in das Schienenfahrzeug;
  • Ermöglicht einfachen und kostengünstigen Spurwechsel in Europa.